Dienstag, 20. Januar 2015

Neue Winterkleider für die Häschen


Zuerst einmal möchte ich euch allen ganz lieb danke sagen, für eure netten Kommentare zu meinem Fleece-Pulli! War ein richtiger Antrieb, um noch mehr Kleider für mich zu nähen.

Viele von euch wollten den Pulli ja am lebendigen Objekt bestaunen:-) Ich habe mein bestes gegeben und probierte ein Foto zu knipsen, was gar nicht so einfach war, aber nach zahlreichen verschwommenen und schiefen Bildern, kam dann doch noch ein brauchbares dabei raus, welches ihr am Schluss vom Post sehen könnt.

So und nun zum Titel-Thema. Wer schon länger bei mir mitliest, der weiss, dass bei mir neben Wichtel, Engel und Füchse, auch noch Häschen wohnen. 

Beide Hasen-Damen sind sehr anspruchsvoll und bereits im Herbst wurde über kalte Füsse geklagt... je weniger ich mich achtete, je mehr wurde geklagt und auch der kuschelige Schafspelz konnte nichts am Gejammer der beiden ändern.

Dann hatte ich für die beiden ein grosses Weihnachtsgeschenk... sie konnten für zwei Wochen in den Urlaub fahren, nämlich zu meiner Mutter :o) Mit grosser Freude wurden die Koffer gepackt, voller Möhren und Silberlöffelchen ( die Häschen essen ihre Mahlzeiten nur mit Silberlöffelchen) und schon ging es los.

Die noch grössere Überraschung für die beiden war,dass Sie über diese zwei Wochen vermessen wurden und auf Mass ein gesamtes Winter-Outfit gestrickt bekamen.

Hier nun das Ergebnis:



Die Herausforderung waren eindeutig die Mützen, aber die Lösung mit so grossen, langen Ohren lässt sich doch sehen, oder :o)



Mega chic sehen die zwei nun aus und man sieht ihnen die kuschelige Wärme regelrecht an.
Die beiden mögen übrigens auch total gerne die Farbe rosa...









Endlich warme Füsse!





Dann habe ich mir endlich die Nackenrolle aus einem der Tilda-Bücher genäht.



Schön mit Spitze verziert, was alles gleich hochwertiger aussehen lässt.



Super bequem ist sie auf jeden Fall und auch die Herstellung ist einfacher als gedacht.








Zum Schluss zeige ich euch noch etwas gehäkeltes, nämlich diese hübsche Wimpelkette.
Nein, die habe nicht ich gehäkelt... Auch die habe ich von meiner lieben Mama bekommen. Sieht sie nicht super aus?


Ich bin gerade am üben, dass ich auch eine Wimpelkette häkeln kann... drückt mir mal die Daumen.



Nun muss ich nur noch den passenden Platz für die Wimpelkette finden, so lange vergnügen sich die beiden Damen damit.







Nun noch das versprochene Foto. Es ist zwar nicht so von guter Qualität, aber ich hoffe, ihr könnt euch gleichwohl etwas darunter vor stellen :o)



Schnee hat es übrigens nicht so viel gegeben, aber ich gebe die Hoffnung noch nicht auf, brauche nämlich noch einige Winterfotos für mein geheimes Geheimprojekt:-)

Allen eine ganz schöne Woche und liebe, rosa Grüsse.




Kommentare:

  1. Hallo!!!!
    Ich bin wirklich begeistert. Dein tolles Oberteil gefällt mir gut. War es schwer zu nähen???
    Eine Nackenrolle könnte ich auch gebrauchen, aber die Kissen im Hintergrund sind mein Traum. An Tilda habe ich mich noch nicht herangewagt. Es gibt so viele Bücher, das ich nicht weiß, welches für mich als Anfängerin geeignet wäre.
    Liebe Grüße aus dem Ruhrgebiet
    von Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Rosamine

    Die zwei verwöhnten Häschen sehen total chic aus. Das gefällt mir super gut...sieht auch kuschelig warm aus. Hach...ich bräuchte jetzt auch solche warmen Socken. Habe momentan ein wenig kalt *brrr*.

    Oh, das Oberteil hast du selber genäht...unglaublich. Sieht nach einem begehbaren Kleiderschrank aus (neidisch bin).

    Wünsche dir einen schönen Tag.

    ♥-liche Grüsse

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Rosamine,
    na da können sich die beiden wirklich freuen über ihr hübsches neues Outfit! ♥ Das hat deine Mama ganz toll gestrickt!!
    Daumen fürs Wimpelkette häkeln sind gedrückt! Das bekommst du hin! (Ohne Farbwechsel ist es erst mal leicher ;-) )
    Deinen Pulli finde ich übrigens auch klasse! ♥
    Liebe Grüsse
    Dein Linchen

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Rosamine,
    Schnee? Dann musst zu uns kommen, heute Nacht hats ordentlich
    geschneit :-) Deine Tilda Hasen im Winterkleid schauen sehr, sehr
    schön aus. Die Mützen sind ganz wundervoll geworden!
    Lg Christiane

    AntwortenLöschen
  5. Halli Hallo Rosamine, was für ein schöner Blog du hast und erst recht dein Shop... du hast sogar GreenGate wie gefährlich... da werde ich doch jetzt öfter bei dir vorbei schauen...
    liebs Grüssli
    Myriam

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Rosamine,
    ich bin mal wieder total begeistert von deinem tollen Blog!!!!
    Was du uns alles so schönes zeigst...... die Bloggerwelt wäre total langweilig, ohne dich......
    Deine zwei Gesellen sehen sooooo putzig aus, auch die Kissen sind ein Traum!
    Ein dickes Lob an die Mama für die schöne Wimpelkette.
    Stelle auch gleich ein Giveaway ein, da verlose ich ein tolles Häkelbuch....u.a. eine Anleitung für sooo eine schöne Wimpelkette.... Vielleicht hast du ja Lust mitzumachen....
    Sei ganz lieb gegrüßt
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Rosamine,
    am lebenden Objekt sieht der Fleece-Pullover noch viel besser aus... :)
    und deine Zwei Hasendamen sind mit ihrem neuen Outfit für evtl. noch kommenden Schnee gewappnet... :)
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  8. hoi rosamine
    danke für deinen eintrag auf meinem blog. jöh, die zwei häschen mit neuem outfit sind aber zuckersüss! toll...
    lg susanne

    AntwortenLöschen
  9. Also das mit den Wimpeln kriegst du hin - da zweifle ich keinen Moment! Du bist ja sehr begabt und zeigst immer wieder die schönsten Sachen! Die beiden Häschen haben aber wundervolle Ferien veerbracht und wenn man dann noch soooo schön eingekleidet wieder heimkehren darf ist es doch einfach perfekt! Grosses Kompliment an deine Mutter - das hat sie einfach toll gemacht! Ich freue mich über dein Outfit-Foto - das Blüschen steht dir wirklich ausgezeichnet!
    Jetzt wünsche ich dir einen schönen Tag und grüsse dich herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  10. Ojaaa, jetzt sind deine Häschen richtige Schneehäschen. Ich würd sagen, da fehlen noch kleine feine Holzski und schon sind sie bereit für die Piste. Aber so lange sie auf einem so kuschligen Fell sitzen dürfen, würde ich es mit dem Sport sein lassen.
    Gell, es ist toll so eine talentierte Strickmama zu haben ;-)?
    Ich wünsche dir und deinen zwei kleinen Hasen einen guten Nachmittag.
    Herzlich
    Kuhmagda

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Rosamine,
    ja, der steht Dir super, der Pullover.
    Ich bekomme es auch nie hin, mich mit dem Handy "ordentlich" zu fotografieren...
    Deine Häschen essen wirklich nur mit Silberlöffel? Verwöhnt....grins.
    Aber schön sehen sie jetzt aus und nun kann doch wirklich der Schnee kommen.
    Dir einen kuscheligen Tag, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. meine liebe Rosamine,
    bitte entschuldige, dass ich mich so lange nicht gemeldet habe, aber hier gibt es diverse Dinge verschiedener Art, die mir gerade die Zeit am PC rauben, und ich wollte dir doch so für deine lieben Kommentare danken, und auch für die sehr liebe Mail, ich hoffe du bist nicht böse über mein langes Schweigen.
    Deinen Pulli habe ich schon gesehen und finde ihn bezaubernd, so kuschlig und die Farbe ist so schön für dich, dann hast du deine süßen Hasen so niedlich eingekleidet, das mag ich so gern, das sieht so süß aus. die Wimpelkette von Mama ist auch total süß und die Nackenrolle sowieso.
    du Liebe, ich hoffe, es geht dir gut, bei mir sind so ein paar dinge nicht so gut gestartet im neuen Jahr und ich schaue, dass ich alles geregelt bekomme!!Mit ganz lieben und sehr herzlichen Grüßen, deine cornelia

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Rosamine,

    endlich hab ich meinen Laptop wieder und kann drauf losklimpern. Aber der hatte mal ein Update nötig und leider - wie es so ist - lief dann gar nichts mehr.
    Aber jetzt kann ich stöbern und ich finde Deine Hase zuckersüß mit den niedlichen Pullis und den Ohrenwärmer. Deine Mum kann ziemlich gut häkeln und die Wimpelkette ist richtig niedlich geworden. Da sieht man, woher Du Dein Talent hast.
    Dein Pullover ist sehr schön und steht Dir ausgezeichnet.

    Ich wünsche Dir noch einen schönen Tag und weiterhin auf Schnee hoffen.
    Bei mir hat es heute schon geschneit und es soll noch was nachkommen.

    Liebe Grüßchen

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Rosamine,
    die Hasen sind ja allerliebst!!! Und der Pulli sieht auch angezogen super aus!
    Herzlichst, Signora Pinella

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Rosamine, oh was trägst du für einen superschönen Pulli, der ist ja zum Niederknien!! Und du scheinst ein liebes Herz zu haben;-))), wenn du den armen Häschen warme Pullis und Strümpfe organisierst. Sie sehen sehr chic aus! Ganz viele Grüße von Daniela

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Rosamine,
    zum dahin schmelzen die zwei Hasen-Damen. Und die Kleidung ist perfekt, so hätte ich es auch gemacht, wenn ich es könnte..!
    Und die Wimpelkette gefällt mir auch, will auch eine!!!
    Doch ich werde mir eine nähen, das mit dem Häkeln dauert mir zulange.
    Und Dein Pulli passt super,
    Liebe Grüße Ursula

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Rosamine
    die Winter-Tilda-Häschen sind ja herzallerliebst , mit dem Stirnbändchen um die Ohre , so süss. Der Pulli sieht klasse aus und die Wimpelkette wird wohl einen schönen Platz bekommen , das bezweifle ich keinen Moment .
    Liebe Grüsse
    caro

    AntwortenLöschen
  18. Oh die Kissen sind wunderschööön!! Genau mein Geschmack <3 Könnt ich doch nur Nähen :-)
    Werde jetzt auch öfters bei dir vorbei schauen!
    Liebe Gruess
    Kittea

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Rosamine
    Mensch, die Häschen sehen soooo süss aus! Ich bin total verliebt :-)
    Und die Nackenrolle sieht ganz toll aus - war das jetzt eigentlich deine erste?
    Du hattest die ja schon lange auf deiner Wunschliste gell.
    Das Oberteil steht dir echt gut, nur schade ist der Kopf abgeschnitten :0)
    Jaja, ich lass dich jetzt in Ruhe mit meinem "Gstürm", für ein Weilchen zumindest *versprochen* hihi
    Hab einen schönen Restabend!
    Liebste Grüsse
    Olivia

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Rosamine, da weiß ich wieder überhaupt nicht, was mir am Besten gefällt. Ich glaub aber, es sind die Winterkleider für die Häschen. Allerliebst, vor allem die süßen Stirnbänder! :) ...und so lieb fotografiert hast Du es wieder...immer wieder ein Genuß bei Dir reinzuschauen! Fühl Dich lieb gedrückt! Isa

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Rosamine,
    ich bin verliebt in deine Hasis. Die Kleidung schaut soooo niedlich aus. Die Stirnbänder sind so süß. Wollte auch ein Jäckchen für meine Mimi stricken, bisher bin ich leider noch nicht dazu gekommen. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende mit den zwei mollig eingepackten.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Rosamine,
    wow, die Häschen sehen aber süss aus, aber auch die Nackenrolle, mitsamt den Kissen gefallen mir gut! Mal sehen ob ich mich dieses Jahr an so ein Kissen ran traue.
    Wünsche Dir ein schönes Wochenende
    Liebe Grüße
    Silvie

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Rosamine,
    deine beiden Hasendamen sehen voll süß aus. Das kann ich mir gut vorstellen, dass die Mützen eine Herausvorderung waren. Ich finde das neue Outfit ist dir gut gelungen. Ich habe mir in den letzten Tagen auch einen Hasen genäht und er gefällt mir so gut, dass noch ein weiterer folgen wird. Nun muss ich mir natürlich auch noch überlegen was ich ihm anziehe.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend.
    Liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  24. Wie niiiiiedlich die Häschen im Winteroutfit.
    Bald kannst du ihnen wieder ein Frühlingsoutfit nähen...
    Sehr niedlich.

    Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Rosamine
    Die Häschen haben ein supertolles Outfit bekommen! Quasi Mode nach Mass by Mama Rosamine ;-). Die beiden sehen total chic aus!
    Die Nackenrolle ist auch sehr schön geworden (tolle Stoffwahl) ;-), gefällt mir sehr und das muss ich mir merken.
    Dein Foto am Schluss ist klasse! Vielen Dank fürs zeigen.
    Herzliche und liebste Grüsse
    Deine Nadja

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Rosamine,
    süsse Kleidchen haben die Häschen bekommen!
    Deine Nackenrolle gefällt mir sehr gut
    Alles Liebe, Nicole

    AntwortenLöschen
  27. Wow die Kissen sind ja SU...PER geworden und rosa ;) ganz mein Geschmack! Sowas könnte ich auch mal nähen. Für mein rosa weisses Zimmer. Die Häschen sind auch süss.
    ein herzliches Grüsschen Stephanie

    AntwortenLöschen
  28. Hallo,

    der Stoff der Nackenrolle ist sooo schön :-)
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen

Hej, hej, vielen lieben Dank für deinen Kommentar. Ich freue mich immer ganz besonders über eure lieben Worte.