Freitag, 6. Dezember 2013

Weihnachtsbäckerei


In der Adventszeit wird die Küche von mir kurzerhand in eine Weihnachtsbäckerei umfunktioniert. Neben allerlei Keksen wird auch Weihnachtsbrot gebacken. Was soll ich sagen, einfach alles wird auf Weihnachten abgestimmt. Wir wohnen in dieser Zeit in einem richtigen Weihnachtshaus. Überall wird dekoriert und sogar unsere vierbeinigen Freunde bekommen etwas davon ab. 

In der Weihnachtszeit zu backen, gehört für mich wie ein festes Ritual dazu. Ich liebe den Geschmack, der frisch gebackenen Kekse, welcher sich im ganzen Haus und sogar bis nach Draussen verbreitet.



Ab in den heissen Ofen...












Schokolade lieben wir über alles, mhhhhhh...




Lange überleben die Kekse auf dem schön angerichteten Etagere nicht :o)






















Nun wünsche ich euch schon jetzt einen schönen 2. Advent und geniesst diese schöne Zeit mit ganz vielen Keksen und Glögg ;-)

* Eure Rosamine *


Kommentare:

  1. Zauberhaft! Einen wunderschönen Nikolaustag wünsche ich dir!

    Herzlichste Grüsse
    Esther

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Rosamine,
    wenn der Duft von Keksen und Lebkuchen durchs Haus zieht, ja, dann ist Weihnachten. Ich finde diese Rituale einfach zu schön und sie geben einem ein wohliges Gefühl von Geborgenheit. Ein ganz toller Post!

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Rosamine,
    Super lecker sehen deine Kekschen aus! Genieß sie, lass es dir schmecken und mach dir einen gemütlichen Nikolaustag :-)
    LG von Coco

    AntwortenLöschen
  4. Mhmmm lecker! :-D Das sieht gut aus! :-D
    Liebe Grüße,
    Alice

    AntwortenLöschen
  5. mmmhhh, die sehen gluschtig aus :-)). Ich wünsche dir einen schönen Samichlaus - übrigens, hab mich gefreut, von dir im Manuell zu lesen :-). Herzliche Grüsse iRene

    AntwortenLöschen
  6. Hej Rosamine,
    ein ganz süßer Post- im doppelten Sinn ☺☺☺!
    Ich kann es bis zu mir riechen!!!!
    Liebe Grüße und macht es euch hyggelig!!!
    Manuela

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Rosamine
    Mhhhh da würd ich gleich gern davon naschen......nächste Woche fang ich dann auch am zu backen....denn dann sind meine Weihnachtsmärkte vorbei und ich habe wieder zeit für alles andere.....
    Ich wünsche dir ein wundervolles 2. adventswochenende
    Grüssli Monika

    AntwortenLöschen
  8. Liebes Rosaminchen
    Yummie! Deine Keksen sehen wirklich auch sehr lecker aus. Wieder eine Gemeinsamkeit: wir leiben Schokolade.:-)
    Ich wünsch dir einen guten 2. Advent.
    Herzlichst
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  9. So fein, würde am liebsten eines stibiezen ;)
    Lg Moni

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Rosamine
    Mmmmhhhhh......lecker! Der Weihnachtsguezliduft zieht bis zu mir ins "Unterland" ;-). Das sieht einfach richtig fein aus. Ich kann mir dich gut vorstellen in der Küche mit einer hübschen "Schübe", das Wallholz über den Tisch rollend, am backen. Liebste Rosamine, ich wünsche dir ebenfalls einen schönen und besinnlichen 2. Advent.
    Herzlichst
    Nadja

    AntwortenLöschen
  11. Oh ja, den Glögg werde ich morgen beim Schweden kaufen.
    Und Kekse werden auch wieder gebacken. Die von Sonntag sind schon alle weg...
    Aber Deine sehen wirklich zum Anbeißen aus. Hast Du mal Dein Pferdchen gefragt, wieviele es sich denn so stibitzt von der schönen Etagere?
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Hmmmh , die Schokikekse hätten es bei mir erst gar nicht auf die Etagere geschafft ,die wären an meinem Mund nicht vorbeigekomen hihi...
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  13. meine liebe Rosamine,
    nach dem ganzen Weihnachtmarktstress habe ich endlich Zeit dir zu schreiben, bei dir ist es ein bisschen wie im winter Wonderland, deine schönen Dekorationen, die Bäckerei, die Plätzchen,... mhmm da möchte man grade verweilen und sich von dir verwöhnen lassen.
    eine so schöne Stimmung kommt von deinem blog zu mir herübergeweht.. köstlich.Ganz liebe und herzliche Grüße, deine cornelia

    AntwortenLöschen
  14. Oh Du liebe "Backqueen",

    wie herrlich muss es bei Dir geduftet haben?
    Adventsbäckerei ist eine schöne Sache finde ich: man darf riechen, schlecken und schauen.
    Wunderschön sehen Deine Backwerke aus und Du hast sie auch so hübsch angerichtet.
    Da bleiben bestimmt nur ein paar Krümmelchen übrig.

    Hab eine wundervolle besinnliche Adventszeit

    Liebe winterliche Grüßchen von

    Deiner Bluemchenmama

    AntwortenLöschen

Hej, hej, vielen lieben Dank für deinen Kommentar. Ich freue mich immer ganz besonders über eure lieben Worte.