Dienstag, 8. April 2014

Hasen Post

Ich freue mich ja so sehr, dass ihr euch über meine Tilda-Schachtel-Anleitung so sehr gefreut habt! 
Danke ihr Lieben für all eure netten Kommentare! Für euch habe ich das doch so gerne gemacht.

Und nun zu meiner neuen Idee... ich habe einige Postkarten für meinen Shop herstellen lassen.

Als erstes Sujet habe ich meine lieben Tassenhäschen gewählt, welche sich jetzt vor Freude so richtig kugeln:o)







Die Stars in echt.... :o)








Was ist den das...


Die kenn ich doch...


Ui, dass bin ja ich... gar nicht gewusst, dass ich so fotogen bin :-)






Mensch, sehe ich gut aus...


Ich denke schon, dass die Häschen ein bisschen stolz auf sich sein können, oder?



Hier noch die Rückseite von meinen Postkarten, mit welchen ich seeeeeehr zufrieden bin.







 Auch Tilda-Osterkärtchen habe ich gewerkelt, welche ich aber alle verschenkt habe, bevor ich sie geknippst habe, daher kann ich nur noch mit diesem Foto glänzen.








Heute ein bisschen kürzer, da ich gerade noch alles fertig stellen muss für unser „Wir nähen Tilda“ Projekt, welches wir am Donnerstag wieder vorstellen werden.

Lieber Drücker.



Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Rosamine,
    was für eine wunderschöne Idee, die Hasen auf Postkarten zu verewigen.
    Alle Motive sind so süß, am besten gefällt mir immer noch das Häschen mit der Narzisse.
    Für unser Tilda-Nähen habe ich gestern die Fotos gemacht, nun muss ich nur noch Linchen eins schicken. Freue mich auf Donnerstag....liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen meine Liebe, da hast du wieder schöne Sachen gebastelt.
    Hab im Moment gar keine Zeit zum Basteln, im Garten ist viel zu tun.

    Wünsche dir einen schönen Tag, liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  3. guten morgen, meine liebe Rosamine, die Postkarten sind ja besonders schön, diese Rückseite gefällt mir sehr, mal etwas ganz anders, so cool irgendwie, hast du sie in der Schweiz machen lassen?
    Die Hasen sind so zuckersüß.

    Ich lasse mir auch schon seit Jahren welche drucken von meinen Püppchen, für Weihnachten, als Dankeschön, als Einladung zu Märkten.. das mach ich schon ganz lange und das ist immer total schön, wenn die kommen. Ich hoffe du hast einen ganz schönen Tag, mit ganz lieben Grüßen, deine cornelia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Rosalien
    wunderschön sind deine Postkarten geworden, die Häschen sind sehr fotogen ;)
    Wünsche dir eine gute Woche, lieben Gruss Moni

    AntwortenLöschen
  5. Kurz und knapp!
    Eine wunderschöne und bezaubernde Idee
    Ganz liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Rosamine
    Das ist ja eine gute Idee! Ich finde auch, dass die Postkarten sehr gut aussehen......das liegt natürlich an den niedlichen Tassenhäschen, gell.
    Auf deine Tildawerkelei freue ich mich jetzt schon.
    Herzlichst Nadja

    Ps. Kei sorg, ech be nöd chrank ;-).

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Rosamine,
    Eine total tolle Idee eigen Osterkarten zu entwerfen. Und alle sind wahnsinnig toll geworden! Dickens Lob dafür von mir. ;-)
    Ich freue mich immer über Deine tollen Post und bin auch schon auf Dein aktuelles Tilda-Werk sehr gespannt.
    Es grüßt Dich ganz herzlich Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Meine liebe Rosamine,
    ich bin entzückt!! So süss sind die Postkarten!! Ein Träumchen! ♥♥♥
    Alle 3 Motive sind toll aber deine selbst gebastelte auch!
    Ich freue mich schon sehr auf Dein Tilda-Projekt!
    Hab einen schönen Tag und sei lieb gegrüsst
    Dein Linchen

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Rosamine
    Das ist eine ganz tolle Idee ! Und die Wirkung der Karten ist genial. Du hast da aber auch süsse Sujets ausgewählt. Sehr schön!
    Ich schick dir ganz liebe Grüsse
    Manuela

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Rosamine
    Die Karten sind toll ,aber die Hasen sind ja allerliebst!!
    Das du die für deine Karten gewählt hast kann ich verstehen!
    Die Sind wirklich sehr fotogen.
    Süß!
    Allerliebste Grüße Kerstin
    Vielen Dank übrigens für deine lieben Kommentare! Ich freue mich immer sehr darüber ! :o)

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Rosamine
    bedie Karten-Varianten sind wunderschön , die Gewerkelten , wie die Gedruckten .
    Liebi Grüess
    caro

    AntwortenLöschen
  12. Hej Rosamine,
    eine süße Idee mit den Karten!
    Die Häschen sind aber auch zu süß!
    ♥lichst
    Lotta

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Rosamine
    Das sind aber süsse Karten...vor allem die mit dem Spruch habt ihr den Osterhasen gesehen? Klasse.....und einzigartig.....
    Grüssli Monika

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Rosamine, oh deine Kärtchen sehen so fein aus - und die Beschenkten werden sich riesig freuen. Liebe Grüße von Daniela

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Rosamine,
    was für eine klasse Idee, die Bilder von deinen Tassenhäschen als Postkarten zu nehmen, die sehen auch wirklich klasse aus, wie hast du nur die Rückseite so toll hinbekommen? Ja da können die "echten" Tassenhäschen wirklich stolz auf sich sein und dem einen muss ich zustimmen, sehr fotogen :-)

    Auch deine andere Osterkarte gefällt mir gut!

    P.S: vielen Dank für deine lieben Kommentare bei mir, wie lustig, dass wir dieselben Ideen haben :-)

    Allerliebste Grüße,
    Lolá

    AntwortenLöschen
  16. Ach die sind ja so schön geworden. Die Postkarten sind echt total süß !!
    Da können die Häschen stolz auf sich sein.
    Liebe Grüße Jutta

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Rosamine,
    die Karten sind wirklich ganz toll geworden. Ich bin schon ganz gespannt auf deine Bilder vom wir nähen Tilda Projekt. Ich habe soeben meinen Post darüber fertig gestellt.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen

Hej, hej, vielen lieben Dank für deinen Kommentar. Ich freue mich immer ganz besonders über eure lieben Worte.